Jeep Wrangler  Overlander

Auflastung und Höherlegung

Auflastung mit Höherlegung  3350k  4 Zoll

 

 

Höherlegung mit OME und AEV Teilen

Montage Fahrwerk und Vermessen Geometrie

DTC Gutachten und MFK

 

Jeep Wrangler JK Hochgeländegängiges Fernreisefahrzeug. Zahlreiche Kunden nutzen den Jeep Wrangler JK für kleine und grosse Abenteuer in und ausserhalb Europa.

Mit der  Auflastung auf 3350kg hat der Jeep Wrangler JK genügend Nutzlast für Umbauten und Equipment.   

Mit unserem Umbau hat der Jeep eine Nutzlast über 1000kg ausgehend vom Original Fahrzeug. Dank der neuen Vorderachslast von 1500 kg kann nun auch der Seilwindenanbau mit einer Stahlstossstange bei der MFK eingetragen werden. 

Wir bieten Zahlreiche Umbaumöglichkeiten an um das Reisen in Ferne Länder möglich und angenehm zu machen. 

Die Vielfalt ist gross und beginnt beispielsweise beim  Anbau von einem Dachträger. Für den Anbau eines Dachträgers haben wir ein Gutachten für eine Dachlast von 100kg. Die wohl Luxuriöseste Variante ist der Aufbau von einer Kompakten Wohnkabine.

Den Action Camper haben wir im Auftrag eines Kunden in der Schweiz Zugelassen. Der Jeep Wrangler JK hat mit der Kabine ein Leergewicht von 2680kg. Auflastung mit dem 2 Zoll Fahrwerk auf 3350kg  

Derzeit sind folgende Gutachten erhältlich:

Höherlegung  4 Zoll  mit OME Federn  Räder/Reifen 315/70  17   Felgen bis ET-6  Auflastung 3350kg

Höherlegung 2 Zoll mit OME Federn  Räder/Reifen 285/70 17  Felgen bis ET-6  Auflastung 3350kg

Dachlast mit Adaprter an den Ueberrollkäfig   100kg   

 

Jeep Wrangler JK

OME-Fahrwerk  50 mm Höherlegung

Gesamtgewicht 3350kg

Leergewicht 2380kg  

Vorderachslast mit Seilwinde und Stahlstossstange 1380kg      möglich sind 1500kg